Das Wien - E-Book

Feiern Sie mit uns! ratung überlasse ich lieber den Profis vom XXXLutz. Ixi ist ja mittlerweile ganz schön lange in Deinem Leben. Können wir bald mit einer XXX-Hochzeit rechnen? Putzi Putz: Das nenne ich mal eine direkte Frage (lacht). Ich hätte ja nicht mehr alle Rabattgutscheine im Heft, wenn ich das beantworten würde. Sollte ich diese XXXL Entscheidung treffen, dann als XXXL Überraschung für Ixi. Aber keine Sorge, das werdet ihr dann auch früh genug erfahren. Wie ist es, in eine so berühmte Familie zu stoßen? Wurdest Du mit offenen Armen als Putzis Freundin aufgenommen? Ixi: Offene Arme? Ein offenes Möbelhaus! Ich bin ja instant eingezogen als er mir, nach meinem Song, meine Kette geschenkt hat. Das ist schon wieder so lange her, aber ich könnte noch immer strahlen wie unsere ganze Leuchtenabteilung. Sympathisch waren sie mir aber sofort alle. Wir sind also sehr schnell eine XXXL Familie geworden. Welche Rolle spielt Design und Einrichtung in Deinem persönlichen Leben? Ist bei Euch zu Hause irgendwann „Einrichtungsstopp“ oder bringst Du nach jedem Tag im Möbelhaus neue Einrichtungs- oder Dekogegenstände mit? Ixi: Einrichtungs…stopp? (lacht) Das Wort ist mir gänzlich unbekannt. Beim XXXLutz gibt es immer etwas zu entdecken und wenn ich mal wirklich alle Abteilungen und alle Deko-Elemente durchhabe, dann kommt schon wieder der nächste Räumungsverkauf und die neusten Trends kommen an. Nicht nur der XXXLutz geht mit der Zeit, wir gehen mit! Du hast bereits einige Werbespots miterlebt. Welcher war dein liebster Werbespot oder welcher ist dir am meisten in Erinnerung geblieben? Oma Putz: Also wie oft kann man als Oma mit seiner Familie bei einem olympischen Bob-Rennen mitmachen? Diesen Spot habe ich sehr in meinem Herzen eingeschlossen. Als Hofnarr durch eine Burg zu rennen oder als Feldherrin eine Eröffnung anzuführen sind aber auch ganz wertvolle Erinnerungen. Wir haben gelesen, dass Du sehr gerne ein Urenkerl hättest. Wie denkst Du stehen die Chancen auf XXX-Nachwuchs in den nächsten Jahren? Oma Putz: Als moderne Oma will ich das dem jungen Pärchen überlassen. ABER ach, ich würde mich halt schon so sehr über mehr Action in der Kinderabteilung freuen. Man kann also nur hoffen, dass sie bald dafür bereit sind. An der mangelnden Bettenauswahl kann es jedenfalls nicht liegen – da haben wir beim XXXLutz wirklich alle Möglichkeiten (lacht). Eines ist sicher: In Zukunft können wir uns garantiert auf XXXL Spaß, XXXL Emotionen, XXXL Trends und XXXL Ohrwürmer freuen! xxxlutz.at IXI PUTZI PUTZ OMA PUTZ

RkJQdWJsaXNoZXIy NDYxMjE=