Das Wien - E-Book

DAS WIEN AKTUELL 21 und Artenschutz-Organisationen ihre Arbeit vor und der Tiergarten Schönbrunn gab Einblicke in seine Artenschutzprojekte. Auch zu Halloween wurde auf das weltweite Artensterben aufmerksam gemacht, denn 20 Prozent aller von der Welttierschutzorganisation IUCN erfassten Tierarten sind von Ausrottung bedroht. Daher war die Freude groß, als Ende September bei den gefährdeten Koalas der zweite Nachwuchs in der Geschichte österreichischer Tiergärten erstmals aus dem Beutel blickte. Erwartungen übertroffen Die massiv gestiegenen Energiekosten sind natürlich auch am Tiergarten nicht spurlos vorbeigegangen. Schließlich gibt es 50 Tierhäuser, die alle Energie benötigen, um ihren Bewohnern auch in kalten Wintertagen ein wohliges Quartier zu garantieren. Bei den zahlreichen Großbaustellen hatte der Tiergarten mit langen Lieferzeiten für Materialien zu kämpfen. „Trotz dieser anhaltenden Herausforderungen sind wir nach den letzten beiden sehr schwierigen Jahren – alles in allem – zufrieden mit dem Jahr 2022. Wir durften wieder sehr viele Gäste aus dem In- und Ausland begrüßen und freuen uns auch dieses Jahr über die Treue von 100.000 Jahreskartenbesitzern und -besitzerinnen“, so Ana Haschka, kaufmännische Leiterin des Tiergarten Schönbrunn, abschließend. Modernisierte Löwenanlage © Daniel Zupanc Sonny Boys im Gloria Theater Pichowetz & Steppan entzünden Feuerwerk komödiantischen Könnens. Die beiden Schauspieler Willie und Al waren jahrzehntelang ein eingespieltes und erfolgreiches Komikerduo – bis sie sich auseinandergelebt haben. Jeder kannte die kleinen Eigenheiten des anderen so gut, dass er sie nicht mehr ertragen konnte. Seither tingeln die alten Herren solo in kleinen Nebenrollen durch die Theater- und Filmwelt. Als Willies Neffe die Idee hat, die zwei Altstars für eine Fernsehshow noch einmal gemeinsam auf die Bühne zu bringen, kommt Schwung in das Comeback. In diesem Meisterstück des amerikanischen Boulevardkönigs Neil Simon stellten schon Vollblutschauspieler wie Walter Matthau und George Burns ihr komödiantisches Talent unter Beweis. Von 7. Jänner bis 12. März 2023 tun es ihnen die Publikumslieblinge Gerald Pichowetz/Christoph Fälbl und Andreas Steppan im Wiener Gloria Theater gleich. Premiere: Montag, 9. Jänner 2023, um 20 Uhr Vorstellungen: 7. Jänner bis 12. März 2023 Ort: Gloria Theater, Prager Straße 9, 1210 Wien Info: Tel.: 01 278 54 04 www.gloriatheater.at © Gloria Theater

RkJQdWJsaXNoZXIy NDYxMjE=