Das Wien - E-Book

DAS WIEN AKTUELL 11 halte mit grünem Strom versorgt werden. Insgesamt wird die neue Photovoltaik-Anlage rund ein Drittel des Strombedarfs der Wiener Stadthalle abdecken. Die Gesamtkosten der Anlage belaufen sich auf rund zwei Millionen Euro und werden von der Wiener Stadthalle getragen. Weitere Einsparungs- und Optimierungsmaßnahmen geplant Seit September 2022 ist die Wiener Stadthalle offiziell EMASzertifiziert. Die Abkürzung EMAS steht für „Eco-Management and Audit Scheme“ und ist seit 1993 das freiwillige europäische Umweltmanagement, ein Instrument für eine nachhaltige Entwicklung in der Wirtschaft und in der Verwaltung. Ziel von EMAS ist die kontinuierliche Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes. Mit einer bzw. einem externen Energieberater werden gerade weitere kurz-, mittel- und langfristige Maßnahmen zur Energiereduktion evaluiert. Die Wiener Stadthalle hat es sich zum Ziel gesetzt, innerhalb der nächsten fünf Jahre 100 Prozent des am Standort verbrauchten Stroms vor Ort grün zu erzeugen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist es notwendig, zusätzlich zur eigenen Produktion von grünem Strom auch konkrete Einsparungs- und Optimierungsmaßnahmen umzusetzen. Dazu zählen die Etablierung eines intelligenten Licht-, Wärme- und Kältemanagements, die Beschleunigung der schon eingeleiteten LED-Offensive, die Evaluierung des Potentials von Wärmerückgewinnung in der Halle D sowie die thermische Sanierung der Außenhüllen. Wiener Stadthalle: Österreichs wichtigste Event-Location Die Wiener Stadthalle ist Österreichs wichtigstes Veranstaltungszentrum mit über 300 Veranstaltungen und rund einer Million Besucherinnen und Besuchern jährlich. Sie verfügt über mehr als 60 Jahre Erfahrung in Planung und Durchführung von Events. Nach den Plänen von Stararchitekt Roland Rainer erbaut und 1958 eröffnet, bietet die Wiener Stadthalle Raum und Knowhow für die unterschiedlichsten Veranstaltungen. Am Standort stehen sechs unabhängig voneinander wie auch gemeinsam, bespielbare Hallen mit einem Fassungsraum von bis zu 16.000 Besucherinnen und Besuchern (Halle D) und bilden gemeinsam mit den Sportstätten und der angebotenen Gastronomie eines der traditions- und facettenreichsten Veranstaltungszentren in Europa. Mehr Infos unter: www.stadthalle.com & SPAREN GEWINNEN Die gratis Online- und Print-Gewinnspielzeitung Österreichweite Angebote und Gewinnspiele www.sparenundgewinnen.at JETZTMITSPIELEN

RkJQdWJsaXNoZXIy NDYxMjE=