Das Wien - E-Book

DAS WIEN AKTUELL 2 Trotz allem – freuen Sie sich auf den Herbst! Der Sommer geht langsam, aber sicher seinem Ende zu. Nach Badespaß an den zahlreichen Seen, einer guten Saison für den Tourismus, aber auch verheerenden Unwettern, können wir uns auf einen prächtigen und trügerisch friedlichen Herbst einstellen. Jetzt stehen vorerst Tradition und Gemütlichkeit auf dem Programm. Kirchtage, die Weinlese, Wanderungen usw. Genießen wir diesen Herbst, denn der Winter könnte ungemütlich werden. Besonders für jene, die nicht genug Holz vor der Hütte haben. Stichwort: Energieknappheit und exorbitant hohe Kosten für Gas und Strom. Ja, es gibt in diesen Tagen nicht viel Positives, über das man berichten könnte. Die Menschen haben Angst, wissen teilweise nicht mehr, wie sie Ihren Lebensunterhalt bewältigen sollen. Die Schule hat wieder begonnen und es entstehen zusätzliche Kosten für teuer gewordene Schulhefte und generelle Schulbedarfsartikeln. In den Supermärkten gibt es fast täglich Preissteigerungen, die die Bevölkerung voll trifft. Und das soll ja erst der Anfang sein – bis zumMärz nächsten Jahres – könnte die Inflation auf 25 Prozent (!) steigen. Was das bedeuten würde – kann man sich und möchte man sich – eigentlich gar nicht mehr vorstellen. www.das-wien.at www.das-kaernten.at www.wkf-wien.at Geschätzte Leser! Liebe Leserinnen! EDITORIAL von Heinz Knapp IMPRESSUM: Kohlmarkt 8-10, 2. Stock 1010 Wien Herausgeber/Verleger/Inhaber: Heinz Knapp, h.knapp@das-wien.at UID: ATU 63468713, redaktion@das-wien.at Lektorat: Alfred Eichhorn; Konsulent: Friedrich Knapp Grafik: Daniel Knapp, daniel.knapp@das-wien.at; Druck: Mafra Print, 15000 Praha; Vertrieb: Österreichische Post AG, Haidingergasse 1, 1030 Wien; Straßen- und Geschäftsverteilung - Wiener Stadtgebiet Verlagsadresse/Rechnungswesen/Grafik/Produktion: Die Agentur - Unabhängige Wochenzeitung, Heinz Knapp, Kohlmarkt 8-10, 2. Stock 1010 Wien, Chorturmblick 1, 9061 Klagenfurt, www.das-wien.at Offenlegung gem. § 25 MedienG: Online unter www.das-wien.at Gastkommentare: Dompfarrer Mag. Toni Faber, Joachim Brandl, Albert Fortell, Joesi Prokopetz, Angelika Niedetzky, Mag. Peter Weitzel Bei bezahlten Anzeigen, PR-Artikeln und namentlich gekennzeichneten Berichten liegt die inhaltliche Verantwortung beim Auftraggeber. Alle Berichte beziehen sich auf Stand 01.09.2022, 10:00 Uhr Ihre gratis Online- & Gewinnspielzeitung! Unser Motto: SPAREN, MITSPIELEN und GEWINNEN! WWW. sparenundgewinnen .at Sparen & Gewinnen

RkJQdWJsaXNoZXIy NDYxMjE=