Aktuelles

Gernot Kranner
© Haus der Musik

Weihnachten in Wien

Adventaktionen in den Wien Holding-Unternehme

Vielfältiges Programm sorgt für Weihnachtsstimmung.

Zur Einstimmung auf die besinnlichste Zeit im Jahr bieten die Wien Holding-Unternehmen wieder ein vielfältiges Adventprogramm: Der Wien Holding-Adventkalender verkürzt die Zeit bis Weihnachten mit vielen tollen Preisen, die MUK und das Haus der Musik sorgen für eine musikalische Vorweihnachtszeit, im Jüdischen Museum Wien wird Chanukka mit Kerzenzünden gefeiert und auch an Bord der DDSG Blue Danube geht es stimmungsvoll zu!

Wien Holding-Adventkalender: Tolle Preise gewinnen
Die Wien Holding verkürzt die Wartezeit aufs Christkind: Hinter jedem Türchen sind tolle Preise aus dem Wien Holding-Konzern versteckt: Tickets für Veranstaltungen in der Wiener Stadthalle, für Musicals der Vereinigten Bühnen Wien, die Wien Holding-Museen, den Twin City Liner und vieles mehr – täglich mitmachen lohnt sich!
Bis 24. Dezember 2019 mitmachen unter: www.wienholding.at/adventkalender

MUK: Chorkonzert mit Werken von Antonio Vivaldi und Johann Sebastian Bach
Das traditionelle Weihnachtskonzert des Chors der MUK wird heuer wieder gemeinsam mit MusikerInnen des Studiengangs Alte Musik gestaltet. Mit Der Geist hilft unser Schwachheit auf wird es auch in diesem Jahr eine Motette von Bach geben, als Hauptwerk steht Vivaldis Magnificat im Mittelpunkt des Abends. Dazu gesellen sich A cappella-Chorwerke des 20. und 21. Jahrhunderts sowie Bachs Orgelwerk In dir ist Freude BWV 615 und eine Improvisation für das Adventlied O Heiland reiß die Himmel auf. Geleitet wird das Konzert von Gunwoo Yoo und Rafael Salas Chia aus dem Bachelorstudiengang Dirigieren.
Donnerstag, 19. Dezember 2019, 19:00 Uhr, Franziskanerkirche, Franziskanerplatz 4, 1010 Wien, Eintritt frei! www.muk.ac.at

Haus der Musik: Chorkonzerte im Advent
Das Haus der Musik präsentiert in Kooperation mit dem Chorforum Wien eine besondere vorweihnachtliche Konzertreihe. Jeden Sonntag im Advent finden um 18:30 Chorkonzerte im glasüberdachten Innenhof statt. Die teilnehmenden Chöre in diesem Jahr sind „Coro Eurolatinamericano“, „Conventus Musicus“ und der „Wiener Männergesangsverein“.

8. Dezember: Coro Eurolatinamericano
15. Dezember: Conventus Musicus
22. Dezember: Wiener Männergesangsverein
Haus der Musik, Seilerstätte 30, 1010 Wien, www.hdm.at

Jüdisches Museum Wien: Chanukka-Kerzenentzünden
Alle BesucherInnen sind herzlich eingeladen, gemeinsam die Chanukka-Kerzen zu entzünden. Das achttägige jüdische Lichterfest „Chanukka“ (hebräisch: Einweihung) ist ein jährlich gefeiertes jüdisches Fest zum Gedenken an die Wiedereinweihung des zweiten Tempels in Jerusalem im Jahr 164 v. Chr. Heuer beginnt Chanukka am 22. Dezember und dauert bis zum 30. Dezember 2019. Auch in diesem Jahr hat das Museum wieder einen „süßen“ Chanukka-Kalender vorbereitet. Darin verstecken sich Chanukka-Symbole – gebacken vom Hofzuckerbäcker Demel. Diese Bäckereien werden am 29. Dezember unter den BesucherInnen verlost.
22., 23., 25., 26., 29. und 30. Dezember 2019, jeweils um 17:30 Uhr, 24. Dezember 2019 um 15:30 Uhr, 27. Dezember um 15:00 Uhr.
Jüdisches Museum Wien, Dorotheergasse 11, 1010 Wien, www.jmw.at

› weiterlesen

Zurück